0 - 12 Wochen

Warum ein einfacher Lichtschalter besser für dein Baby ist als Spielzeug mit Lichteffekten.

Woman holding a baby while flicking the light switch on and off
  • Facebook Icon
  • Twitter Icon
  • Pinterest Icon
  • Email Icon

Spielzeug mit blinkenden Lichtern kann die Aufmerksamkeit eines Babys fesseln, ist aber ein bisschen wie „leere Kalorien“ für sein Gehirn. Solche Lichteffekte sind reine Ablenkungen und helfen einem Baby nicht bei der Entwicklung seiner Sehschärfe. Auch die Fähigkeit, Bewegungen mit den Augen zu folgen, und das beidäugige Sehen werden dadurch nicht unterstützt.

Dein Baby ist fasziniert von Ursache und Wirkung im realen Leben. Zu sehen, wie Dinge im Alltag funktionieren, ist sehr wichtig für die Gehirnentwicklung.

Mache mit deinem Baby einen Rundgang durch eure Wohnung und schalte dabei die Lichter ein und aus, öffne und schließe Schränke und hole etwas aus dem Kühlschrank. Sprich dabei über das, was du gerade machst. Wenn dein Baby etwas älter ist, kannst du ihm helfen, indem du deine Hand über seine legst und mit ihm gemeinsam unterschiedliche Schalter und Griffe betätigst.

Share

  • Facebook Icon
  • Twitter Icon
  • Pinterest Icon
  • Email Icon

Author

Team Lovevery Avatar

Team Lovevery

Visit site

Posted in: 0 - 12 Wochen, 3 - 4 Monate, Ursache und Wirkung, Kommunikation, Hausführungen, Spiele in der realen Welt, Kindesentwicklung

Keep reading